7.4.2 Infiltration von lateral

Identifizierung und Palpation des Subacromialraums caudal des lateralen Endes des Acromions beim sitzenden oder liegenden Patienten. Markierung der Infiltrationsstelle zwischen Acromion und Tuberculum majus ca. 1 cm caudal des inferioren Randes des Acromions von lateral bei hängendem Arm oder bei in Neutralstellung auf dem Bein abgestützten Unterarm. Desinfektion, Infiltration ca. 1-3cm tief in den subacromialen Raum (Abb. 18).

Abb. 18: Klinisches Bild mit Position der Nadel von lateral