12.7.1 Sehnenscheiden medial

Infiltration: Identifizierung und Palpation der Sehnenscheiden posterior und medial des medialen Malleolus (Sehnenscheiden der Tibialis posterior-Sehne, Flexor digitorum communis-Sehne der Flexor hallucis longus-Sehne). Zur besseren Identifikation Supination des Fusses hilfreich. Markierung der Infiltrationsstelle, Desinfektion, Infiltration tangential und parallel zur Sehne ohne Widerstand innerhalb der Sehnenscheide (Abb. 87).

Abb. 87: Klinisches Bild mit Position der Nadel in der Sehnenscheide der Tibialis posterior Sehne