10.2.1 Ultraschall Trochanter major

Eine seltene Bursitis oder eine Pathologie an der Insertion der Glutealmuskulatur kann mittels Ultraschall sicher dargestellt werden (Abb. 61), weswegen die Autoren primär eine Infiltration unter direkter Ultraschallsicht empfehlen.

Abb. 61: Sondenlage und US-Bild des Trochanter majors lateral transversal (links) und longitudinal (rechts) mit Darstellung der Nadel (Pfeile)