Back to A-Z


Ultraschallzentrum Rheumatologie - UZR - Team


Dr. med. G. Tamborrini-Schütz
, Facharzt FMH Rheumatologie, FA SGUM, FA SSIPM

Elisa Provenzano, MPA

Jacqualine Zollinger, MPA

Nadine Nietlispach, MPA

demo3.jpg#asset:1125



Das Ultraschallzentrum Rheumatologie (UZR) ist Mitbegründer von QIR („Quality in Rheumatology“ – Arbeitsgruppe) mit dem Ziel einer Sicherstellung von Standards zur Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung im diagnostischen und interventionellen rheumatologischen Ultraschall (hrMSUS) in der Schweiz.

Ein zentrales Anliegen ist ein dadurch gewonnener Nutzen für den Patienten.

Entscheidend ist die Verbesserung der Strukturqualität anhand Kompetenzerhöhung und Fachkompetenzerhaltung im Ultraschall ausgebildeter und zertifizierter Fachärzte. Eine transparente Dokumentation des Patientenmanagement (z.B. in Registern) oder z.B. das Schaffen von Vergleichsmöglichkeiten zwischen einzelnen Leistungserbringern im muskuloskelettalen rheumatologischen Ultraschall sind Voraussetzungen, um Qualität zu produzieren.

Die enge Zusammenarbeit zwischen Arzt und Patient steht im Mittelpunkt. Die Beteiligung des Patienten, z.B. an der Therapieplanung mittels patientengerechter Information durch den Arzt, ist ein zentrales Anliegen.


Qualitätssicherung - Mitgliedschaften

Ultraschallzentrum Rheumatologie

ZUWEISUNGSFORMULAR