Back to A-Z


Dermatomyositis

Dermatomyositis (DM) ist eine mit Polymyositis (PM) verwandte Bindegewebserkrankung, die durch Entzündung der Muskeln und der Haut charakterisiert ist.

Patienten mit einem erstmaligen Anfall von Poly-/Dermatomyositis während einer Schwangerschaft haben ein hohes Risiko einer Fehlgeburt. In Patienten mit kontrollierter Erkrankung ist der Ausgang für Mutter und Kind meist gut; 80% der Feten überleben.

Siehe auch Entzündliche Muskelerkrankungen


Pubmed

UpToDate

Images


Web:

Medscape

Healthline

MedicineNet

Rare Diseases - NIH


Previous Next