Back to A-Z


Crowned-Dens-Syndrome

Das Crowned-Dens-Syndrom kann aufgrund von Verkalkungen um den Processus odontoideus akute Nackenschmerzen verursachen. Diese Verkalkungen sind häufig eine Kombination aus BCP und CPPD-Kristallen. Die Erkrankung trifft am häufigsten in älteren Menschen auf und kann Fieber und assoziierte neurologische Symptome verursachen, einschliesslich Kopfschmerzen, Verwirrung und aseptische Meningitis. Am besten lassen sich die Verkalkungen in einem Röntgenbild mit geöffnetem Mund oder einem CT-Scan darstellen.


PubMed

UpToDate

Images


Web:

Radiopaedia

Misdiagnosis - Oxford Academic Rheumatology

Case Report - Karger


Previous Next